Impressionen vom WordCamp-CH 2011

Die inpsyde-Crew versorgte uns mit WP-Wissen, Know-how und Erfahrung im Organisieren eines solchen Barcamps.. Eine deutsch-schweizerische Mischung verhalf dem WordCamp zum Erfolg! Etwas nach 10 Uhr morgens gings los und endete erst so gegen 16 Uhr abends. Dazwischen fanden die Sessions auf zwei Erdgeschossen statt. Die FH, ein idealer Ort für ein WC. Grossräumig, gut ausgestattete Zimmer (WLAN) sowie genug Steckplätze für die Laptops und viel  Platz für die Teilnehmer/innen. Dazwischen chatten, networken und relaxen in der Begegnungszone.

Top – bis zum nächsten WC in der Schweiz!


Ihr Kommentar